Das sagt das Publikum...

»Tolle Seite! Und wer Jörn Brede noch nicht gesehen hat, der hat wirklich etwas verpasst. Also hingehen! Das ist Pflicht!!! Er bringt Heinz Erhardt identisch rüber, ohne ihn dabei einfach nur zu kopieren. Ich habe beide Programme mehrfach gesehen. Selten habe ich sooo viel gelacht, egal ob "Ritter Fips" oder "Warum sind die Zironen sauer".«

(Olaf, 16 Jahre)

»Ich war mit meiner Enkelin bei dem Heinz Erhard - Abend. Ich war total begeistert und sogar meine Enkelin (8 Jahre) fand es toll, spitzenmäßige Vorstellung. Ich würde sie mir auf jeden Fall nochmal ansehen. Weiter sooo.«

(Marion, 57 Jahre)

Das schreibt die Presse...

»... ich habe mit großem Vergnügen erlebt, wie der junge Jörn Brede auf ganz eigene und urkomische Weise humorvolle Texte und Lieder meines Vaters präsentiert.«

(Heinz Erhardts Tocher über Jörn Brede, Hamburger Morgenpost, 2006)

» Weitere Pressestimmen

Das Zitat der Woche...

»Es dürfte keine Steuern geben,
kein Zahnweh, keine Schützengräben,
dann wär’ auf dieser Welt das Leben
vielleicht noch schöner als wie eben!«

(Heinz Erhardt)